Van der Valk - hübscher "Break" für zwischendurch!

2018 08 21 Van der valk DUS
Categorie: Hotels

0a Germany
Van der Valk Hotels - hübscher "Break" für zwischendurch!

Das niederländische Familienunternehmen "Van der Valk" unterhält verschiedene Hotels in Deutschland
und den Niederlanden.
Wir haben bisher einige ein paar Mal besucht - und entgegen der allgemeinen Meinung,
dies seien "nur" Businesshotels und damit eher "kühl & sachlich", waren wir angenehm überrascht
durch eine Atmosphäre voller Flair!

Unsere 1. Empfehlung: Van der Valk Hotel Düsseldorf, Nähe Airport:
nette Zimmer, hübsch gestaltete Suiten, kleiner Fittnessbereich & Wellnesbereich mit Sauna (ohne Pool)
Die Suiten haben einen eigenen Whirlpool und sind großzügig geschnitten.
Die Ausstattung (modernes Design) gefiel uns sehr gut, der Frühstücksbereich auch, der Service war freundlich

und einem 4* Haus angemessen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut, wahrscheinlich liegt das ein wenig an der Lage - abseits der Innenstadt
und in Flughafennähe (wobei man zum Flughafen auch nochmals die Autobahn benutzen muss)
Für ein paar "Wellnesstage zwischendurch"  - einfach mal abzuschalten - fanden wir das Hotel sehr gut geeignet!

A: Romantik-Suite:
2018 08 21 Van der valk DUS Foto mit Designer

2018 08 21 Van der valk DUS Whirlpool mit Aussicht

B: Spirituelle Suite:
2018 08 21 Van der valk DUS Kleine Mönche

2018 08 21 Van der valk DUS Durchblick zum Whirlpool


2019 03 21 Van der Valk DUS Whirlpool

C: Familiensuite:

2019 03 21 Van der Valk DUS x Familiensuite 1

2019 03 21 Van der Valk DUS x Familiensuite 2

2019 03 21 Van der Valk DUS y Ausblick

Wirklich gelungene Aufenthalte in romantischer Athosphäre!
********************************************************************************************************************************************

Unsere 2. Empfehlung: Van der Valk Hotel Maastricht

2018 09 25 Van der valk Maastricht 1

2018 09 25 Van der valk Maastricht 2

2018 09 25 Van der valk Maastricht 3 Pool

Das Van der Valk Hotel in Maastricht liegt nicht im Herzen der Altstadt wie die meisten Hotels,
die man so in Maastricht kennt.
Es liegt im neuen Teil von Maastricht auf der anderen Seite der Maas.
Insofern ist die Anreise mit dem Auto empfehlenswert, da man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schwerlich zum Hotel
gelangen kann. (ein Taxiservice in die Altstadt wird nur am Wochenende kostenlos angeboten)

Wenn man aber erstmal angekommen ist - ist es eine wunderschöne Möglichkeit zum Abschalten & Entspannen!
Die Suiten sind sehr schön geschnitten, haben eine gute Ausstattung und auch einen Whirlpool, und man kann den
hauseigenen Wellnessbereich mit kleinem Pool benutzen.
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut, was wahrscheinlich ebenso wie oben (in Düsseldorf)
an der Lage abseits der Innenstadt liegt.
Eine wirklich schöne Idee für einen Kurztrip zwischendurch!

*******************Angelika Seel Copyright, Venlo 10.11.2018********************